Online beeindrucken

Mit einem Website-Relaunch zu
mehr Professionalität und
mehr Kund:innen

Hey, ich bin Magdalena und ich habe schlechte Websites satt!

Hey, ich bin Magdalena Gajewski
Mehr über Magdalena Gajewski

Wird es Zeit für etwas Neues?

Dein Unternehmen hat sich weiterentwickelt, aber deine Website nicht? Wenn du das ändern willst und deine Website endlich strategisch für dich nutzen möchtest, dann bist du hier richtig.

Bei mir geht es um…

  • eine strategisch aufgebaute Website mit WordPress, die keine Fragen offen lässt,
  • ein Website-Design, dass deine Professionalität und Expertise unterstreicht
  • und einen Internetauftritt, der dir bei der Kund:innengewinnung hilft.

Wird es Zeit für etwas Neues?

Dein Unternehmen hat sich weiterentwickelt, aber deine Website nicht? Wenn du das ändern willst und deine Website endlich strategisch für dich nutzen möchtest, dann bist du hier richtig.

Bei mir geht es um…

  • eine strategisch aufgebaute Website mit WordPress, die keine Fragen offen lässt,
  • ein Website-Design, dass deine Professionalität und Expertise unterstreicht
  • und einen Internetauftritt, der dir bei der Kund:innengewinnung hilft.
Mehr über Magdalena Gajewski

Hey, ich bin Magdalena, WordPress-Gestalterin mit einer Vorliebe für Struktur und minimalistisches Design.

Ich unterstütze selbstständige Frauen dabei, sich mit einer neuen Website professionell und selbstbewusst zu präsentieren und die Kund:innengewinnung zu erleichtern.

Viel zu lange habe ich bei schlechten Websites nur mit dem Kopf geschüttelt. Mit “schlecht” meine ich übrigens nicht (nur) das Design. Egal, wie schick deine Seite ist: Wenn deine Besucher:innen Informationen suchen müssen, sich von Unterseite zu Unterseite klicken und keine klare Struktur erkennbar ist, sind sie schnell wieder weg.

Das können wir zusammen ändern.

Das Internet ist voll schlechter Websites – und wir können das ändern!

Das Internet ist voll schlechter Websites – und wir können das ändern!

Hey, ich bin Magdalena, WordPress-Gestalterin mit einer Vorliebe für Struktur und minimalistisches Design.

Ich unterstütze selbstständige Frauen dabei, sich mit einer neuen Website professionell und selbstbewusst zu präsentieren und die Kund:innengewinnung zu erleichtern.

Viel zu lange habe ich bei schlechten Websites nur mit dem Kopf geschüttelt. Mit “schlecht” meine ich übrigens nicht (nur) das Design. Egal, wie schick deine Seite ist: Wenn deine Besucher:innen Informationen suchen müssen, sich von Unterseite zu Unterseite klicken und keine klare Struktur erkennbar ist, sind sie schnell wieder weg.

Das können wir zusammen ändern.

Du willst sehen, was ich mache?

Klar kann ich dir viel erzählen! Daher ist es an der Zeit für die harte Wahrheit. Wirf gerne einen Blick auf von mir erstellte Websites und was meine Kund:innen zu sagen haben:

„Was soll ich sagen… Die Zusammenarbeit mit Magdalena kann ich einfach nur empfehlen. Ich könnte mir keine bessere Webdesignerin für meine Projekte vorstellen.“

Melanie Stählker | Mindful Mentoring

„Magdalena hat mir meine Website so angepasst, dass ich sie ohne große Vorkenntnisse selbst pflegen kann. Sie ist sehr zuverlässig und hat immer schnell eine Lösung parat.“

Anna Führer | Fotografin

„Magdalena hat meine Webseite aufgebaut. Sie arbeitet fokussiert, strukturiert, zügig und ist absolut verlässlich. Ich kann Magdalena aus vollem Herzen weiterempfehlen.“

Tanja Köster | Fachkraft für Frühpädagogik

Meine Leidenschaft für Websites vergleiche ich gern mit der Leidenschaft anderer fürs Joggen. Die Laufschuhe werden geschnürt und nach erreichtem Kilometer X macht sich ein gutes Erfolgsgefühl breit.

Ist mir beim Joggen noch nie passiert. Dafür fast täglich bei meinen Websites.

Durch meine Tätigkeit als Marketing-Managerin bei einem Softwarehaus bin ich das erste Mal mit Webseiten-Erstellung in Berührung gekommen. Oben erwähnte Agentur wurde irgendwann abgelöst und unsere Marketing-Abteilung nahm die Umsetzung selbst in die Hand.

Nach wenigen Wochen war die neue Seite online und ich von Webtexten, HTML und CSS total angefixt.

Kurze Zeit später fragte ich einen Freund, der sich gerade selbstständig gemacht hatte, ob er eine Website brauche. Aus Spaß, versteht sich. „Ja!“ war seine Antwort. Ganz ohne Spaß. Der erste Auftrag kam zustande.

Warum eigentlich Websites?

Warum eigentlich Websites?

Meine Leidenschaft für Websites vergleiche ich gern mit der Leidenschaft anderer fürs Joggen. Die Laufschuhe werden geschnürt und nach erreichtem Kilometer X macht sich ein gutes Erfolgsgefühl breit.

Ist mir beim Joggen noch nie passiert. Dafür fast täglich bei meinen Websites.

Durch meine Tätigkeit als Marketing-Managerin bei einem Softwarehaus bin ich das erste Mal mit Webseiten-Erstellung in Berührung gekommen. Oben erwähnte Agentur wurde irgendwann abgelöst und unsere Marketing-Abteilung nahm die Umsetzung selbst in die Hand.

Nach wenigen Wochen war die neue Seite online und ich von Webtexten, HTML und CSS total angefixt.

Kurze Zeit später fragte ich einen Freund, der sich gerade selbstständig gemacht hatte, ob er eine Website brauche. Aus Spaß, versteht sich. „Ja!“ war seine Antwort. Ganz ohne Spaß. Der erste Auftrag kam zustande.

Interesting Facts

Ich liebe Vietnam und würde am liebsten dort leben

Der erste Urlaub in diesem grandiosen Land fühlte sich für mich eher wie nach Hause kommen an. 2019 habe ich drei Monate dort verbracht. 2020 sollten drei weitere folgen, aber ein blöder Virus verhinderte das. Wird auf jeden Fall nachgeholt!

Introvertiert, aber nicht schüchtern

Schick mich auf eine Party, bei der ich niemanden kenne und ich werde den Abend in der Ecke verbringen (oder bei der Katze, wenn es eine gibt). Viele Menschen auf einmal überfordern mich. Aber schüchtern bin ich deswegen nicht. Fühle ich mich wohl, bekomme ich den Mund kaum zu.

Ich liebe die 50er

Mein Wohnzimmer und meinen Arm schmückt eine Jukebox (die im Wohnzimmer macht Musik, die auf dem Arm ist eine Tätowierung). Mein Schreibtisch ist ein überteuertes Fundstück aus der schönsten Epoche der Zeit und in meinem Kleiderschrank freuen sich einige Petticoats, wenn ich sie anziehe.

Nicht auf Social Media aktiv

Lange Zeit war ich hin- und hergerissen. Schließlich machen doch alle Social Media, oder? Mittlerweile weiß ich, dass das gar nicht der Fall ist. Daher habe ich mich ebenfalls von meinen Kanälen verabschiedet. Ich investiere die Zeit lieber in neue Blogbeiträge und meine Kundenaufträge. Da haben doch alle mehr von, oder?

Ich liebe Vietnam und würde am liebsten dort leben

Der erste Urlaub in diesem grandiosen Land fühlte sich für mich eher wie nach Hause kommen an. 2019 habe ich drei Monate dort verbracht. 2020 sollten drei weitere folgen, aber ein blöder Virus verhinderte das. Wird auf jeden Fall nachgeholt!

Introvertiert, aber nicht schüchtern

Schick mich auf eine Party, bei der ich niemanden kenne und ich werde den Abend in der Ecke verbringen (oder bei der Katze, wenn es eine gibt). Viele Menschen auf einmal überfordern mich. Aber schüchtern bin ich deswegen nicht. Fühle ich mich wohl, bekomme ich den Mund kaum zu.

Ich liebe die 50er

Mein Wohnzimmer und meinen Arm schmückt eine Jukebox (die im Wohnzimmer macht Musik, die auf dem Arm ist eine Tätowierung). Mein Schreibtisch ist ein überteuertes Fundstück aus der schönsten Epoche der Zeit und in meinem Kleiderschrank freuen sich einige Petticoats, wenn ich sie anziehe.

Nicht auf Social Media aktiv

Lange Zeit war ich hin- und hergerissen. Schließlich machen doch alle Social Media, oder? Mittlerweile weiß ich, dass das gar nicht der Fall ist. Daher habe ich mich ebenfalls von meinen Kanälen verabschiedet. Ich investiere die Zeit lieber in neue Blogbeiträge und meine Kundenaufträge. Da haben doch alle mehr von, oder? 

So können wir starten

Webseitenanalyse

Du bist dir nicht ganz sicher, wie deine Website bei deinen Besucher:innen ankommt und ob du eventuell eine Überarbeitung brauchst? Dann wird es Zeit für einen Website-Check.

Website-Relaunch

Deine Website gefällt dir nicht mehr, du hast vor jeder noch so kleinen Änderung ein schlechtes Gefühl und sie generiert keine Kund:innen für dich? Dann wird es Zeit für einen Website-Relauch.

Oder du holst dir mein Workbook und startest erst einmal allein

Melde dich zu meinem Newsletter an und erhalte regelmäßig Tipps, Tricks und Anleitungen, um deine Website zu verbessern. Mein Workbook erhältst du als Dankeschön direkt nach der Anmeldung.